Eine kleine „Maskenfabrik“ in der Gemeinschaftsunterkunft

Seitdem in Hessen die Maskenpflicht im Öffentlichen Raum gilt, hat sich bei den Flüchtlingen in der Gemeinschaftsunterkunft des Kreises eine kleine „Maskenwerkstatt“ etabliert. Flüchtlinge produzieren hier Masken für Senioren- und Pflegeheime. Der Stoff stammt aus den Sachspenden der Flüchtlingshilfe Dietzenbach, die Nähmaschinen sind ebenfalls als Leihgabe aus dem Helferkreis gespendet…

Weiterlesen

Flüchtlingshilfe unter erschwerten Bedingungen

Am 23. März 2020 trat die zweite Verordnung zur Anpassung der Verordnungen zur Anpassung des Corona-Virus der hessischen Landesregierung in Kraft. Von diesem Zeitpunkt an war es uns ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern nicht mehr erlaubt, die Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge zu besuchen. Auch das Kreishaus und das Dietzenbacher Rathaus sind geschlossen.…

Weiterlesen

Flüchtlinge schwimmen mit der VSG-Dietzenbach

Über die VSG Dietzenbach gibt es für Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, am regelmäßigen Schwimmunterricht teilzunehmen: Freitags von 15:00 – 16:00 Uhr Schwimmen für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren im Waldschwimmbad, Offenthaler Straße, 63128 Dietzenbach. „Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren lernen unter der Aufsicht von ausgebildeten DLRG-Kräften schwimmen…

Weiterlesen

Das WIR-Projekt zu Besuch im Haus der Integration

Am 22. Mai 2019 hatten wir internatonalen Besuch im Haus der Integration. Mehrere Vertreter von staatlichen Flüchtlingsorganisationen, NGOs und Universitäten aus mehreren europäischen Ländern wollten sich ein Bild von unserer ehrenamtlichen Flüchtlingsbetreuung machen. Dieser Besuch fand im Rahmen des WIR-Projektes statt. WIR steht hier für Welcome and Integration for Refugees…

Weiterlesen

Begegnung der Kulturen

Unser Sommerfest war ein großer Erfolg Speisen aus Afghanistan, Syrien, Eritrea und Äthiopien reihten sich dicht an dicht auf einem meterlangen Buffet. Die Gäste des Sommerfestes der Flüchtlingshilfe ließen sich nicht lange bitten, etwas von den Köstlichkeiten zu probieren. Einer nach dem Anderen reihte sich in die Schlange ein, die…

Weiterlesen

Angekommen – Ein Fest der Superlative

In Scharen strömten die Menschen zum „Angekommenfest“. Schon bald füllte sich das Haus der Integration mit fröhlichem Gelächter und guten Unterhaltungen. Doch es konnte sich nicht nur ausgetauscht werden. Auch dem Gaumen wurde eine Freude bereitet. Auf Buffets, bei denen sich die Tische bogen, waren Speisen aus verschiedenen Ländern und…

Weiterlesen

Angst vor „Entwurzelung“

Unter diesem Titel berichtet die Offenbach-Post über das Schicksal der Flüchtlinge, die in der Gemeinschaftsunterkunft am Kindäcker Weg leben. Sie müssen demnächst ihre Wohnungen verlassen und werden in verschiedenen Unterkünften im Kreis Offenbach untergebracht. Die Flüchtlingshilfe Dietzenbach sieht dieses mit Sorge: Die Geflüchteten leben seit ca. zwei Jahren in Dietzenbach. Sie…

Weiterlesen