So können Sie mithelfen

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie sich einbringen können.

  • Wenn Sie Interesse haben,  in einer der Arbeitsgruppen mitzuwirken, melden Sie sich bei uns. Wir prüfen dann gemeinsam, in welchem Aufgabenbereich Sie sich wohlfühlen und Ihre Kraft und Möglichkeiten am besten einbringen können. Vielleicht kommen Sie einfach einmal zum „Treffpunkt International“ und sprechen Sie mit anderen Helfern/-innen aus der Flüchtlingshilfe Dietzenbach. Hier kommen Sie auch ganz unkompliziert ins Gespräch mit Geflüchteten. Eine weitere Möglichkeit ist der Stammtisch der FHD, der an jedem ersten Dienstag im Monat stattfindet. Wir treffen uns jeweils um 19.30 Uhr in der SG-Gaststätte, Offenthaler Str. 51. Gäste sind stets willkommen.
  • Sach- und Geldspenden helfen uns sehr, den Flüchtlingen ein menschenwürdiges Unterkommen, manchmal auch einen kleinen „Luxus“ zu ermöglichen. Wenn Sie den Flüchtlingen Sachspenden zukommen lassen möchten, prüfen Sie bitte, welcher Bedarf im Augenblick besteht. Eine aktuelle Spendenliste finden Sie hier. Im Zweifel melden Sie sich bei uns, am besten per Mail:
    sachspenden at fluechtlingshilfe-dietzenbach.de.
  • Für Geldspenden nutzen Sie bitte unser Spendenkonto:
    Sparkasse Langen-Seligenstadt:
    IBAN: DE51 5065 2124 0050 1177 46
    BIC: HELADEF1SLS
    Bitte nennen Sie uns Namen und Anschrift, wenn Sie eine Spendenquittung wünschen.
  • Haben Sie Ideen, wie Sie unseren Flüchtlingen sonst noch helfen können: Wir sind dankbar für jeden neuen Gedanken. Nutzen Sie dafür bitte unser Kontaktformular.

Ich möchte helfen

  • Oder werden Sie Mitglied in unserem gemeinnützigen Verein und genießen alle Vorteile, die Sie als Vereinsmitglied haben. Nachstehend können Sie den Aufnahmeantrag herunterladen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.

FHD-Aufnahmeantrag

Kommentare sind geschlossen