Das „Café International“ wird nun „Treffpunkt International“

Alles hat seine Zeit. In den vergangenen Monaten haben wir festgestellt, dass der Besuch unseres Flüchtlingscafés kontinuierlich zurückging. Es kann daran liegen, dass viele der Geflüchteten in Dietzenbach inzwischen Arbeit gefunden haben und deshalb tagsüber nicht mehr kommen konnten. Es mag auch sein, dass der Bedarf zu Austausch und Beratung sich verändert hat.

Wir haben uns schweren Herzens entschlossen, den Betrieb im „Café International“  zu beenden. Da es jedoch nach wie vor einen Bedarf zur Kommunikation zwischen den Flüchtlingen, Helfern und Interessierten gibt, wurde der schon bestehende Bewohnertreff im Haus der Integration zum „Treffpunkt International“ erweitert. Er findet

jeden Donnerstagabend ab 18.00 Uhr in der Justus-von-Liebig-Str. 19

im Forum des Hauses statt. Zu diesem Treffpunkt sind Flüchtlinge aus allen Unterkünften in Dietzenbach ebenso eingeladen wie alle Helferinnen und Helfer der Flüchtlingshilfe.

Kommen Sie doch einfach mal vorbei! Wir freuen uns auf Sie.

Kommentare sind geschlossen